Im Geistigen liegt die Quelle aller Ursachen

Im Geistigen liegt die Quelle aller Ursachen

Im Geistigen liegt die Quelle aller Ursachen

Liebe BesucherInnen, der Atemraum bietet Ihnen;

Raum & Praxis für Stressbewältigung.

Bei Erschöpfung- Burnout im Beruf , oder im Alltag, grundsätzlich wenn es hektisch geworden ist.  

Wünschen Sie sich mehr Raum für Sich und Ihr Leben? 

Führen und Organisieren, geht auch mit Gelassenheit und Leichtigkeit

 

Atemtherapie

Wenn die Atmung bewusst im Zentrum des Menschen steht, kann sich dabei vieles verändern. 

Durch das Entwickeln der Atemkraft und das Wahrnehmen der eigenen unbewussten Atemmuster können Beschwerden erleichtert oder gelöst, der Gedankenfluss beruhigt und die körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte des Menschen gestärkt werden.  Das begleitende therapeutische Gespräch unterstützt den Wahrnehmungsprozess und ermöglicht Klarheit und Erkenntnis. 

 

Ergänzende Methoden

Herzintelligenz® , Grenzbewusstsein und Palmtherapy®, zeichnen den Atemraum aus.  Dabei erhalten Sie eine individuelle und situativ angepasste Unterstützung und gelangen erfolgreich in Ihre Genesungskompetenz.  

Anwendungsbereiche

Unterstützung in schwierigen Lebensphasen, 

Umgang mit Stress

Vegetative Störungen

Erschöpfung, Depression und Angst

Neuorientierung

Wahrnehmung der körperlichen Grenzen

Steigerung des Wohlbefindens

Akute und Chronische Atembeschwerden

Anwendungsbereiche

Unterstützung in schwierigen Lebensphasen,

Umgang mit Stress

Vegetative Störungen

Erschöpfung, Depression und Angst

Neuorientierung

Wahrnehmung der körperlichen Grenzen

Steigerung des Wohlbefindens

Akute und Chronische Atembeschwerden

Claudine Hofer

Dipl. Körper- und Atemtherapeutin EMR

Komplementär Therapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT 

Palmtherapy® Professional

 

Als ehemalige Koordinatorin eines Operationssaals, war ich oft
energielos, erschöpft und lief später in ein Burnout, welches mir erst über meine zunehmende Migräne sowie Schlafstörungen bewusst wurde.

Ich spürte mich häufig nicht
und fand selbst keinen Ausweg aus der Situation.

Über den Atem gelang es mir zurück zu meinem Bewusstsein.

Meine Ausbildung zur Körper – und Atemtherapeutin EMR, ebenso die zusätzlichen Weiterbildungen der Methoden wie, die HeartMath – Therapy® Stressreduktionsmethode und das Grenzbewusssein (Master of Boundary Awareness®) halfen mir enorm.

Als ehemalige Koordinatorin eines Operationssaals, war ich oft
energielos, erschöpft und lief später in ein Burnout, welches mir erst über meine zunehmende Migräne sowie Schlafstörungen bewusst wurde.

Ich spürte mich häufig nicht
und fand selbst keinen Ausweg aus der Situation.

Über den Atem gelang es mir zurück zu meinem Bewusstsein.

Meine Ausbildung zur Körper – und Atemtherapeutin EMR, ebenso die zusätzlichen Weiterbildungen der Methoden wie, die HeartMath – Therapy® Stressreduktionsmethode und das Grenzbewusssein (Master of Boundary Awareness®) halfen mir enorm.

Alle diese Reflexionen und Unterstützungen bei mir selbst, waren genial.

Dazu kam noch die Palmtherapy®, welche mich am meisten veränderte.
Blockaden und Ängste wurden dadurch gelöst,
die Persönlichkeitsentwicklung zeigte sich zunehmend positiv,
das Selbstbewusstsein – der Wert steigerte sich damit.

Ein solches Gesamtpacket innerhalb eines Coaching wäre damals für mich
von grossem Nutzen gewesen!

Ich begleite nun Menschen in leitenden Funktionen,
im hohen Kader oder aber auch Menschen in
einer schweren Ausgangslage, mit Erschöpfung oder
einem Burnout, um den Umgang mit Stress zu erlernen
und bewältigen zu können.

Durch diese Unterstützung erreichen
Sie wieder genügend Energie um das Management,
oder Ihren Alltag mit Freude und Gelassenheit weiter
bewältigen zu können. Ohne langweilige Therapieeinheiten
in weniger als 3 Monaten.

Ich begleite nun Menschen in leitenden Funktionen,
im hohen Kader oder aber auch Menschen in
einer schweren Ausgangslage, mit Erschöpfung oder
einem Burnout, um den Umgang mit Stress zu erlernen
und bewältigen zu können.

Durch diese Unterstützung erreichen
Sie wieder genügend Energie um das Management,
oder Ihren Alltag mit Freude und Gelassenheit weiter
bewältigen zu können. Ohne langweilige Therapieeinheiten
in weniger als 3 Monaten.

Referenzen

“Der Kurs “Stärkung der ICH -Grenze“ war sehr bereichernd und half mir mich mit meinen persönlichen Zielen gezielt auseinander zusetzen. Der Umgang im Alltag ist für mich nun anders gestaltbarer geworden.

Ich kann meine Verhaltensweisen bewusster reflektieren, wie auch besser Verstehen und andere Personen und deren Sichtweisen klarer wahrnehmen. 

Die Dozentin war sehr Kursteilnehmer orientiert und hat den Unterricht professionell und emphatisch geleitet.”

Frau K. aus Rombach

Referenzen

“Der Kurs “Stärkung der ICH -Grenze“ war sehr bereichernd und half mir mich mit meinen persönlichen Zielen gezielt auseinander zusetzen. Der Umgang im Alltag ist für mich nun anders gestaltbarer geworden.

Ich kann meine Verhaltensweisen bewusster reflektieren, wie auch besser Verstehen und andere Personen und deren Sichtweisen klarer wahrnehmen. 

Die Dozentin war sehr Kursteilnehmer orientiert und hat den Unterricht professionell und emphatisch geleitet.”

Frau K. aus Rombach

Kontaktformular

Ich akzeptiere die Verwendung meiner obigen Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage, wie in der Datenschutzerklärung im Abschnitt 3 beschrieben

Kontaktformular

Ich akzeptiere die Verwendung meiner obigen Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage, wie in der Datenschutzerklärung im Abschnitt 3 beschrieben